05.05.2022 Sportsfreunde

Heute ist der 5.5., der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Wir nehmen dies zum Anlass, die ersten Poster unserer neuen Kampagne „Sportsfreunde“ zu veröffentlichen. Weitere Poster werden in den nächsten Tagen folgen. Wozu das Ganze? Bis zur Gleichstellung von

01.05.2022 Selbsthilfeförderung

Unser Antrag auf GKV-Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB V wurde auch in diesem Jahr bewilligt! Mit der bewilligten Pauschalförderung zahlen wir die anfallenden Kosten für Büromaterial und Porto, den Druck von Werbemitteln, den Betrieb dieser Homepage, etc. Die Förderung hilft

Featured

Hilfe für Geflüchtete

Vertreter*innen mehrerer Down-Syndrom-Vereine und Selbsthilfegruppen haben sich am 06.03.2022 in einer Videokonferenz zum „DS Bündnis Ukraine“ zusammengeschlossen. Auch BM 3X21 hat in den letzten Tagen überlegt, wie Geflüchteten mit Behinderung und ihren Familien geholfen werden kann. Hier eine erste Ideen-Sammlung:

21.03.2022 Welt-Down-Syndrom Tag!

Etwa sieben Millionen Menschen mit Down-Syndrom gibt es auf der Welt. Der 21.03. ist jedes Jahr der Tag, an dem sie auf ihre Belange aufmerksam machen und gesellschaftlich wahrgenommen werden. Für die Down-Syndrom-Elterninitiative „BM 3X21“ aus dem nördlichen Rhein-Erft-Kreis ist

12.03.2022 Erster Online-Stammtisch 2022

Am 12.03.2022 hat unser erster Online-Stammtisch 2022 stattgefunden. Um 20:30 Uhr startete unsere Videokonferenz mit 6 Familien, vertreten durch 8 Frauen und Männer sowie – zeitweise – 3 Kinder. Welche Themen beschäftigen uns zurzeit? Vertreten waren dieses Mal Familien mit

02.03.2022 Interview für WDR5 Quarks

Wir freuen uns sehr über die Interviewanfrage der Hörfunkjournalistin Doris Arp für einen WDR5 Quarks Beitrag zum Start der Kassenzulassung der NIPT. In dem einstündigen Interview ging es unter anderem um Gleichberechtigung, Ableismus, die „zumutbare Opfergrenze“, das Narrativ von Opfer

23.02.2022 Forum Bioethik des Deutschen Ethikrates

Am 23. Februar hat der Deutsche Ethikrat eine Online-Fachveranstaltung durchgeführt: Forum Bioethik:Wissens-Wert? Zum verantwortlichen Umgang mit nichtinvasiven Pränataltests (NIPT) Anerkannte Wissenschaftler*innen verschiedener Professionen und engagierte, sachkundige Vertreter*innen der Praxis kamen zu Wort. Sie waren sich unerwartet einig in der Kritik

18.12.2021 Sechster Online-Stammtisch 2021

Am 18.12.2021 hat unser sechster Online-Stammtisch 2021 stattgefunden. Um 20:30 Uhr startete unsere Videokonferenz mit 4 Familien, vertreten durch 8 Frauen und Männer. Wiederholung? Auf jeden Fall! Interessierte mit und ohne Down-Syndrom dürfen sich gerne bei Vera Bläsing (0177-7224718, Click-to-Chat)